Das Reparatur-Flachdachfenster essersky® wird bei Dachsanierungen ohne zusätzlich aufgebrachte Wärmedämmung eingesetzt. Der große Anwendungsbereich ermöglicht eine Montage auf nahezu allen bauseitig vorhandenen Aufsatzkränzen (essernorm® oder Fremdfabrikat).

67ccfb7ea9

 

Sanierung defekter Lichtkuppeln nahezu aller Fabrikate

Die werksseitig vormontierten Scharniere sowie die Verriegelung machen die Montage des Flachdachfensters essersky sehr einfach und sicher. Das Befestigungsmaterial (Montage-Set) ist auf den jeweiligen Einsatzfall ausgerichtet.

Einsatz:

  • Austausch defekter, lüftbarer oder starrer Lichtkuppeln (essernorm® oder Fremdfabrikate)
  • Umbau starre Lichtkuppeln auf lüftbare Flachdachfenster

Acht Verglasungsvarianten passen das Flachdachfenster essersky® den individuellen Wünschen bezüglich Wärme- und Geräuschdämmung an. Neben einer 2- oder 3-fachen Wärmedämmverglasung, klar oder opal, sind die Ausführungen Sonnenschutz- oder Einscheibensicherheitsglas lieferbar.

Wenn keine Lüftungs-Funktion gewünscht wird, aber dennoch alle Vorteile einer natürlichen Belichtung genutzt werden sollen ist das starre Reparatur-Flachdachfenster essersky® die Lösung.

 


RTEmagicC dauchaufbau unveraendert anwendung.jpg

Montagefolge 

  • Demontage alte Lichtkuppel
  • Demontage Öffner für Lüftung (falls vorhanden)
  • Montage Flachdachfenster essersky®
  • Montage Öffner für Lüftung (falls vorhanden)


Belüftete Dächer:


Die Anschlussdetails berücksichtigen die Anforderungen der Flachdachrichtlinie Oktober 2008. Weitere Anschlussdetails im PDF- und DWG-Format auf Anfrage.

Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Nenngröße Ø in cmLichtfläche in m²Lüftungsfläche in m²
(30 cm Hub)
Lüftungsfläche in m²
(50 cm Hub)
Öffnersysteme
60 0,13 0,13 - RTEmagicC Icon rund 5.jpg
90 0,38 0,33 - Dachaufbau unverändert
100 0,50 0,38 - Dachaufbau unverändert
120 0,79 0,47 0,79 Dachaufbau unverändert
Ausführung VerglasungUg-Wert
(EN 673-2010)
Licht-durchgang
τ65 in %
Gesamtenergie-durchgang
G in %
Luftschalldämmung Verglasung in dB
Wärmedämmverglasung 2-fach 1,1 W/m²K 76 53 35
Sonnenschutzverglasung 2-fach 1,1 W/m²K 69 37 35
Wärmedämmverglasung 2-fach ESG außen 1,1 W/m²K 76 53 35
Sonnenschutzverglasung 2-fach ESG außen 1,1 W/m²K 69 37 35
Wärmedämmverglasung 3-fach 0,7 W/m²K 69 46 35
Sonnenschutzverglasung 3-fach 0,7 W/m²K 61 34 35
Wärmedämmverglasung 3-fach ESG außen 0,7 W/m²K 69 46 35
Sonnenschutzverglasung 3-fach ESG außen 0,7 W/m²K 61 34 35

Alle Ausführungen der Verglasung sind dauerhaft Durchsturzsicher nach GS-BAU 18.

Das flexible Baukastensystem der ETERNIT Lichtkuppeln ermöglicht durch die Kombination von unterschiedlichem Schalenmaterial in opaler oder klarer Version sowie in 2-, 3- und 4-schaliger Ausführung zahlreiche Sonderausführungen, die nahezu alle Anwendungsfälle abdecken.
RTEmagicC verglasung 2 fach rund 01.png Dachaufbau unverändert Dachaufbau unverändert Dachaufbau unverändert

Wärmedämm-
verglasung 2-fach
U-Wert 1,1 W/m²K

Wärmedämm-
verglasung 3-fach
U-Wert 0,7 W/m²K
Sonnenschutz-
verglasung
2- oder 3-fach
Wärmedämm-
verglasung
ESG außen
2- oder 3-fach
Dachaufbau unverändert Elektro-Öffner 300 Basic
  • Hubhöhe 300 mm
  • Antrieb spritzwassergeschützt in hochwertigem Kunststoffgehäuse, auf Wunsch in Farbe Weiß
  • wartungsfrei
  • automatische Abschaltung in Endlage
  • Lastabschaltung
  • thermischer Überlastungsschutz
  • Tandembetrieb ohne zusätzliche Gleichlaufmodule möglich
  • Spannung 230V

Dachaufbau unverändert Elektro-Öffner 300 Comfort
  • Hubhöhe 300 mm
  • Antrieb spritzwassergeschützt in hochwertigem Aluminiumgehäuse, auf Wunsch in Farbe Weiß
  • wartungsfrei
  • automatische Abschaltung in Endlage
  • elektronischer Überlastungsschutz
  • Spannung 230V

Dachaufbau unverändert Elektro-Öffner 500
  • Hubhöhe 500 mm
  • Antrieb spritzwassergeschützt in hochwertigem Metallgehäuse
  • wartungsfrei
  • automatische Abschaltung in Endlage
  • thermischer Überlastungsschutz
  • Tandembetrieb ohne zusätzliche Gleichlaufmodule möglich
  • Spannung 230V
Dachaufbau unverändert  Elektro-Öffner fumilux® 24-J 10
  • Hubhöhe 300, 500 bzw. 750 mm
  • Antrieb spritzwassergeschützt in hochwertigem Aluminiumgehäuse, auf Wunsch in Farbe Weiß
  • wartungsfrei
  • automatische Abschaltung in Endlage
  • Spannung 24V
Dachaufbau unverändert Pneumatik-Öffner fumilux® G3
  • Hubhöhe 300, 500 bzw. 750 mm
  • hochwertiges Aluminiumgehäuse
  • wartungsfrei
  • automatische, mechanische Verriegelung in Endlage (optional manuelle Entriegelung)
  • Betrieb als Solo- und Tandemöffner möglich
Dachaufbau unverändert Manueller Öffner, Wanderspindel
  • Hubhöhe 280 mm
  • Spindel aus Stahl verzinkt/Messing
  • wartungsfrei
  • stufenlos einstellbar
  • erforderliches Zubehör:
    Handkurbelstange (170 cm), Verlängerungsstange (80 cm)
Dachaufbau unverändert Manueller Öffner, Fenstergriff
  • Farbe Weiß (RAL 9016)
  • einfache Montage durch werkseitig vorbereitete Funktionspunkte
  • wahlweise abschließbar

Zubehör für Elektro-Öffner 24V

Dachaufbau unverändert

Funk-Lüftungszentrale 24V

  • einfache und bequeme Bedienung per Lüftertaster (Aufputz/Unterputz) oder Funk-Fernbedienung
  • Kombination nur mit Elektro-Öffner 24V

Zubehör für Elektro-Öffner 230V

Dachaufbau unverändert

Wind-/Regenschutz-System J 10

  • registriert die Windstärke bzw. Niederschläge und schließt automatisch die Lichtkuppel
  • bestehend aus Windsensor, Regensensor mit Gerätekonsole, Steuergerät und Wandkonsole
  • Windfühler einstellbar
  • Steuerung von bis zu 3 Lüftergruppen möglich
  • auch 24V-kompatibel
Dachaufbau unverändert

Funk-Empfänger

  • zur funkgesteuerten Bedienung von 230V-Öffnersystemen
  • kombinierbar mit Wand- oder Handsender und TaHoma-Box Premium
Dachaufbau unverändert

Funk-Wandsender

  • 1-Kanal Ausführung zur Steuerung von 1 Öffnersystem
  • inkl. Befestigungsplatten
  • auch einsetzbar in alle gängigen Schalterprogramme
Dachaufbau unverändert

Funk-Handsender

  • 1-Kanal-Ausführung zur Steuerung von 1 Öffnersystem
  • 4-Kanal-Ausführung zur differenzierten Ansteuerung von bis zu 4 Öffnersystemen
Dachaufbau unverändert

Funk-Wind-/Sonnensensor

  • registriert die Windstärke bzw. Sonneneinstrahlung und meldet an den Funk-Empfänger
  • erweiterbar um Regensensor
Dachaufbau unverändert

Regensensor

  • passend zu Funk-Wind-/Sonnensensor
  • registriert Niederschläge und meldet an den Funk-Empfänger
Dachaufbau unverändert

TaHoma-Box Premium

  • zur App-gestützten Steuerung von 230V-Produkten via Smartphone oder Tablet von zu Hause oder unterwegs
  • Erforderliches Zubehör:
    Funk-Empfänger und Wand- oder Handsender
  • keine Vertragsbindung
  • TaHoma-App kostenlos im Apple-App-Store oder Android-Play-Store (Google-Play-Store) downloadbar

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Esser`s Flachdach- Bauelemente Vertriebsges.m.b.H

Taglieberstrasse 4 
1230- Wien
Tel: 01/888 79 42-0 
Fax: 01/889 24 70 22
office@esser.at

Esser`s Flachdach- Bauelemente Vertriebsges.m.b.H

Egger-Lienz Strasse 1e
6020- Innsbruck
Tel: 0512/ 58 41 42
Fax: 0512/ 57 96 90
office.innsbruck@esser.at

   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok